≡ Menu

Wald- und Kartenspenden für Halima

Halima3Ihr Lieben,

ich konnte im September 469,30 Euro zugunsten für Halima auf das Spendenkonto von Asante e.V. überweisen.

Halima ist derzeit auf den Rollstuhl angewiesen und bekommt regelmäßig in Mombasa Physiotherapie. Für diese Therapie und weitere medizinische Leistungen wird unser Spendengeld eingesetzt.

Ein Teil des Geldes kam aus dem „Waldkässchen“ wo ihr eure guten Gaben nach der Meditation hinterlasst. Die andere Hälfte aus den Einnahmen für gespendete Karten, Bücher usw.  Hier haben auch meine österreichischen Engelfreundinnen, mit ihrem „Einkauf“ fleißig dazu beigetragen.

Mein besonderer Dank geht in diesem Jahr an
Heike Schwarzgruber für die vielen schönen Karten  Wollträume
Inge Sponagel für die Bücher- und Kartenspende Seelengarten
Erne und Angelika Schäfer für ihre Kartenspenden GedankenKlang

Meine Vorräte reichen noch sicherlich bis Jahresende 🙂

Halima hat große Fortschritte gemacht in ihrer Entwicklung. Aus dem ruhigen schüchternen Mädchen ist eine aufgeweckte fröhliche Schülerin geworden die mit viel Freude mit den anderen Kindern „unterwegs“ ist. Das Asante-Team ist mit ihrer Entwicklung sehr zufrieden. Und so bin es natürlich auch.

D A N K E ~ A S A N T E ~ D A N K E ~ A S A N T E ~ D A N K E ~ A S A N T E heißt Danke auf Suaheli

 

 

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment