≡ Menu

Touch of Oneness® ~ Petra Schneider ~ 26.-28.03.10

Ich möchte Euch gerne auf eine Veranstaltung im März 2010 aufmerksam machen. Petra Schneider kommt dankenswerter Weise auf Wunsch von Sabine Brenneisen ganz in unsere Nähe und bietet Touch of Oneness® an. Ein paar Informationen für den ersten Eindruck findet ihr im folgenden Text, bei weiterem Interesse einfach den Links folgen bzw. bei Sabine anfordern.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Touch of Oneness ® ist eine neue Methode, um die individuellen Fähigkeiten, allumfassendes Bewusstsein und den göttlichen Funken in ganzer Kraft und Schönheit im Körper und im Leben zu entfalten. Sie stellt den „Einklang mit dem Ganzen“ wieder her und hilft, sein wahres Wesen zu erkennen und zu leben. Gleichzeitig unterstützt die Technik,  gelassener zu leben, fröhlicher zu sein und mit innerer Ruhe zu handeln.
Unsere wahre Natur, das Selbst, ist hier und jetzt erfahrbar, denn es ist immer da. Doch durch die Identifikation mit dem Körper, durch die Erziehung und belastende Erfahrungen tritt dieses Wissen in den Hintergrund. Es ist, als wenn die Sonne hinter Wolken verborgen ist. Wir beschränken uns und unsere Fähigkeiten durch Vorstellungen und Glaubenssätze wie „Ich kann nicht“, „Ich bin nicht wert“, „Ich bin noch nicht so weit“. Wir blockieren uns, schneiden uns ab von Wissen, Kraft, Frieden, Weisheit, Freude, …
Touch of Oneness ® hilft, energetische Blockaden auf allen Ebenen zu lösen. Dabei wird besonders die Wirbelsäule geklärt, der Bereich, der kosmische und irdische Energie in unserem Körper verbindet. Mehr und mehr erkennen wir, wer wir wirklich sind und was wir leben wollen.

Touch of Oneness ® hilft, unser kleines „Ich bin“, das heißt unseren momentanen Zustand, unser Selbstbild, Identifizierungen und Glaubensmuster zu erkennen und wertzuschätzen und dem großen „Ich bin“, dem göttlichen Bewusstsein, die Tür zu öffnen. Körper und Geist („mind“) werden unterstützt, die Wahrheit zu erkennen.
Touch of Oneness ® „vom Einssein berührt“ ist ein Geschenk aus der geistigen Welt. Es nutzt kosmische Kräfte, die höchste Bewusstheit der Erde und die liebevolle Kraft geistiger Wesen, um den Blick für die Wahrheit zu öffnen. Die geistigen Wesenheiten, die diese Technik unterstützen, sind Metatron, Christus, Maria und Ra (höchstes Bewusstsein der Erde).

Termin und Zeiten:
Freitag, 26.03.10 10.00 Uhr – ca. 20.00 Uhr
Samstag, 27.03.10 10.00 Uhr – ca. 19.00 Uhr
Sonntag, 28.03.10 10.00 Uhr – ca. 16.00 Uhr (Palmsonntag)
Veranstaltungsort:
KVJS Bildungszentrum
Schloss Flehingen
75038 OberderdingenFlehingen

Veranstalterin:
Sabine Brenneisen
Tel. (0 72 52) 77 90 73
s.brenneisen@gmx.net

Bitte bei ihr die ausführlichen Informationen anfordern zu diesem Termin.

Informationen und alternative Termine findest Du hier Touch of Oneness

Liebgruß Ute

{ 1 comment… add one }
  • Sabine Brenneisen 8. Mai 2009, 11:08

    Liebe Ute,
    vielen Dank für die Veröffentlichung.
    Dr. Petra Schneider ist eine ganz besondere Frau. Sehr liebevoll und authentisch. Ich freue mich sehr, dass ich sie zum „Touch of Onness“-Seminar gewinnen konnte.
    Ein kleiner Hinweis: Es sind schon mehr als die Hälfe der Plätze belegt. Bei Interesse ist also eine frühzeitige Anmeldung ratsam, da die Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt ist. Sabine

Leave a Comment