≡ Menu

Oben bleiben ~ wie die Engel

obenbleibenIch beobachte die Situation intensiv seit Anfang des Jahres. Zugegeben davor war das Thema Stuttgart 21 auch bei mir nicht präsent. Viele Stunden habe ich mittlerweile damit zugebracht mich einzulesen, zu informieren und mir ein Bild zu machen. Dabei war es mir wichtig beiden Seiten der Medaille zu kennen und verstehen.
Natürlich schlug mein Herz gleich für den Parkerhalt, da muss ich nicht nachdenken, da brauche ich nur in mich fühlen. Im Frühjahr wurde ich spontan zur „Parkschützerin“.

Mit Engeln unterwegs ….. ja das bin ich. Wenn ich an die Protestaktionen, den Park, aber auch an die Entscheider denke, so sende ich Ihnen gedanklich Engel. Engel des Friedens, Engel der Verständigung, Engel der Heilung, Engel der Klarheit und Engel der Wahrheit, und was mir gerade einfällt was besonders gebraucht werden könnte. Ich segne den Park, die Menschen, die Aktionen, das Miteinander und Füreinander.

Ich bin tief überzeugt, dass alle Gedanken ankommen und man braucht nur die Zeitung aufzuschlagen, im Internet zu lesen oder TV zu sehen, Radio zu hören und stelle sich vor wie all die gesprochenen Worte vielfach die Situation belasten.
Wenn jeder negative Gedanke, jedes bösartige Wort eine Kastanie wäre und auf den Sender/Redner selbst fallen würde, würden viele Menschen „blau geschlagen“ umher laufen oder aber wären schon geheilt. Weil sie dann verstehen würden, dass ihre eigenen Worte und Gedanken Kraft haben. Wann werden die Menschen verstehen dass sie mit ihren Halb- oder Unwahrheiten sich selbst am meisten schaden? Dass sie sich „in die eigene Tasche lügen“ und an dieser schwer gefüllten Tasche möglicherweise ihr ganzes Leben lang schleppen?

Ich lade euch ein euch zu informieren und den Prozess mit guten, ausgleichenden Gedanken zu begleiten. Sendet Engel, ihr wisst, sie sind nur einen Gedanken weit entfernt, in den Park in den Prozess.
Seit heute bin ich noch einen Schritt weiter gegangen. Ich sende nun regelmäßig Engel, in Form von einem kleinen Foto, versehen mit einem freundlichen Text der sich auf ein friedvolles Miteinander bezieht, an unsere Landtagsabgeordneten in Stuttgart.
Klein, fein und steter (Liebes)Tropfen höhlt den Stein. Die Engel wollen sichtbar werden und sie sollen, begleitet von freundlichen, wohlwollenden Texten einen LichtStrahl in die e-mail Postkästen der Verantwortlichen bringen. Sie werden berühren und die Menschen an ihr eigenes Herz, ihr Wesen erinnern. Ich weiß es.

Friedvolle Grüße ~Ute~

{ 1 comment… add one }
  • Danila Shakira 28. Oktober 2010, 07:35

    Liebste Ute, Deine Worte haben mich zutiefst berührt… Deine Taten ebenso… ich danke Dir HERZlich. In Verbundenheit. Danila Shakira

Leave a Comment