≡ Menu

Meggy sucht ein neues Zuhause

Hallo ich bin Meggy,

vor einiger Zeit bewohnte ich eine einsame Weinberghütte. Dort bekam ich meine vier Kinder. Abgemagert und humpelnd habe ich mich jeden Tag auf die Suche nach Futter für uns gemacht. Es war sehr beschwerlich für mich und meine Kinder Futter zu suchen,  denn ich habe es nie richtig gelernt und weiß auch nicht genau wie ich in diese Wildnis gekommen bin.

Eines Tages habe ich eine nette Familie getroffen, die mir helfen konnte.

Kurzentschlossen wurden meine Babys und ich eingefangen. Nun erhole ich mich von den Strapazen der letzten Monate. Allmählich fasse ich wieder Vertrauen zu den Menschen und hoffe auf eine bessere Zukunft.

Ich bin lieb, aber sehr zurückhalten, möchte nicht angefasst werden und brauche Freigang.

Ich bin kastriert, entwurm, tätowiert und circa 2 Jahre alt. Bei der Kastration wurde ein alter verheilter Beckenbruch festgestellt. Leider ist leichtes Hinken zurück geblieben.

Wer gibt mir ab 25.06.2012 ein neues Zuhause?

Tel:  Meggy ist umgezogen in eine Katzenpflege

 

P.S.

Leider kann Meggy nicht in der liebevollen Pflegefamilie bleiben. Die jungen Kätzchen haben bereits ein Zuhause gefunden. Meggy ist derzeit in BaWü Kreis Heilbronn.  Und, soweit ich sehe, dürfte es eine Glückskatze sein. ~Ute~

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment