≡ Menu

Frühgeborenes in Guatemala

Baby Jeffrey wird versorgt

Ihr Lieben,

eine Hilferuf aus Guatamala erreichte mich über eine liebe Bekannte die selbst sehr häufig dort zu Besuch war, sich in der Gemeindearbeit engagiert und die Betroffenen persönlich sehr gut kennt.

Ein Kind ist geboren. Jeffrey. Viele Wochen zu früh ca. 27. Schwangerschaftswoche (40 sind normal) und mit einem Herzfehler den es noch zu operieren gilt. Die junge Mutter, ohne Krankenversicherung das können sich sehr viele Menschen in Guatemala nicht leisten, wurde glücklicherweise in eine gute Klinik eingewiesen und das Baby ist optimal versorgt. Doch die Kosten für den Aufenthalt belaufen sich auf ca. 630 Euro täglich plus weitere 600 Euro in der Woche Arzthonorare. Das Geld muss alle paar Tage bezahlt werden ….. und natürlich sucht man händeringend und mit viel Gottvertrauen nach Spender/innen. Jeder Euro zählt.

Ihr könnt das Geld direkt überweisen an die Missionsgesellschaft www.globeeurope.de

Globe Europe
Evangelische Kreditgenossenschaft e.G. Kassel
BLZ 52060410
Kto 4002253
IBAN: DE20520604100004002253
BIC: GENODEF1EK1

Vermerk: J.Mills-Baby Jeffrey,

Hier
http://www.youtube.com/watch?v=8vApBagQrdM ein kurzer Film über Guatemala und der Aufruf für das Baby Jeffrey.

Hier eine Blog Adresse: http://finalharvestministries.net/blog/

Es gibt noch eine besondere Bitte. Wenn ihr etwas gespendet habt, sendet bitte an Christa Mills in Guatemala christa.mills@gmail.com eine Email damit sie weiß, mit wieviel Geld sie rechnen kann. Das scheint offensichtlich für die Organisation vor Ort sinnvoll zu sein. Jeder Euro zählt!

Auch ich habe Geld überwiesen.

Alles Liebe und Gottes Segen für Mutter und Baby und alle tatkräftigen irdischen Engeln.

~Ute~

 

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment