≡ Menu

Engel der Kulturen

Was siehst Du auf dem Foto?

engelkulturenschnee1

Die Künstler Carmen Dietrich und Gregor Merten haben diesen Ring gestaltet, um die Beziehung zwischen den drei Weltreligionen Judentum, Christentum und Islam, die alle auf Abraham begründen, darzustellen. Diese Anordnung symbolisiert für die Künstler:

Wir leben in einer Welt.

Wir lassen einander zu und geben uns gegenseitig Raum zur Entfaltung.

Mitmenschlichkeit und Achtung vor der Schöpfung prägen die von allen gebildete Mitte.

Wir sind einander verbunden und werden nur gemeinsam und friedlich die Zukunft gestalten können.

Es lohnt sich, die Website www.engel-der-kulturen.de zu besuchen und sich weitere wunderbare Ausführungen des Engels der Kulturen anzusehen. Es gibt sie, beispielsweise, in groß als Riesengebilde und in klein als Anstecker. Spannend finde ich ja, dass es keine Absicht war, sondern ein „Zufall“ dass sich ein Engel im Ring zeigt.

Ich finde es einfach schöööön ~  und wer weiß, vielleicht gibt es ja für den ein oder anderen Leser/in die Möglichkeit die Kunstwerke im Original zu sehen bei einer Veranstaltung.  Liebgruß Ute

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment